Sonntag, 19. Mai. 2019

UTS CAD

Digital Denture beschreibt einen kompletten Workflow zur Herstellung einer CAD/CAM-gefertigten Totalprothese. Innovative Geräte, Software und darauf abgestimmte Materialien richten sich sowohl an Kliniker als auch Zahntechniker.

Der Workflow beginnt mit der Abformung und Registrierung der Patientensituation. Spezielle Hilfsinstrumente optimieren die individuelle Datenerfassung. Diese Informationen werden mithilfe eines exklusiven Add-ons in die Design-Software übertragen und fließen in das Prothesen-Design ein.

Mithilfe von UTS CAD bestimmt der Kliniker die Winkel der Okklusionsebene im
Verhältnis zur Camper‘schen Ebene (CE) und der Bipupillarlinie (BP).

  • Einfache und schnelle CE- und BP-Winkelbestimmung und Übertragung in die Design-Software
  • Optimierter Zahnersatz bezüglich Ästhetik, Okklusionsebene und Funktionalität
  • Zeitsparend aufgrund der einfachen Handhabung

Hier können Sie sich die Digital Denture Broschüre downloaden.

Ansprechpartner

Fon: +49 72 31/37 05-0
Fax: +49 72 31/35 79 59
E-Mail:
infowieland-dental.SPAMPROTECTION.de

Ihren speziellen Ansprechpartner finden Sie hier!

Fernwartung starten Download Download