Montag, 26. Juni. 2017
Download Flyer Produktanfrage

Die neue Effizienz in der Zahntechnik

Die Zenotec select hybrid kombiniert als kompaktes CNC-Frässystem moderne 5-Achs-Simultanbearbeitung mit den Vorteilen einer automatisierten Fertigung auf engstem Raum. Das Fräsen über Nacht ist dank eines 8-fach-Materialwechslers ebenso wenig eine Herausforderung 
wie die Bearbeitung neuer Materialien. 
Die optionale Erweiterung um eine Nassbearbeitungsfunktion ergänzt die bekannte Materialpalette z.B. um Glaskeramiken und Lithium-Disilikate.

Die Zenotec select hybrid Features im Überblick:

  • 5-Achs-Simultanbearbeitung
  • Automation über integrierten 8-fach-Materialwechsler
  • Synchronspindel mit max. Drehzahl von 60.000 U/min und 4-fach Hybridkugellagerung
  • 16-fach Werkzeugwechsler mit automatischer Werkzeugvermessung und Verwaltung von Schwesterwerkzeugen
  • Höchste Präzision: Wiederholgenauigkeit von ± 0,003 mm
  • Neigungswinkel in den Drehachsen von ± 180° (A-Achse) und ± 30° (B-Achse)
  • Nassbearbeitung
  • Tischgerät mit extrem kompakten Abmessungen

Weitere Informationen

Technische Daten

Eigenschaft Wert
Maße in cm (B x H x T) 49,0 x 54,0 x 44,5 (ohne Wechsler)
69,2 x 54,0 x 44,5 (inkl. Wechsler)
Gewicht 75 kg (ohne Wechsler)
95 kg (mit Wechsler)
Bearbeitungsstationen 1 (trocken / nass)
Spindel Synchronspindel mit 4-fach Hybridkugellagerung und integrierter Innenkegelreinigung
Max. Abgabeleistung 600W, max. Drehzahl von 60.000U/min
Werkzeugaufnahme Pneumatische Spannzange für Fräser mit 3 mm Schaft
Werkzeugplätze 16; inkl. Verwaltung von Schwesterwerkzeugen
Autom. Werkzeugvermessung mit Bruchkontrolle ja
Neigungswinkel in den Drehachsen ± 180° (A-Achse) und
± 30° (B-Achse)
Wiederholgenauigkeit ± 0,003 mm
Materialwechsler 8-fach
Fernwartung ja
Druckluftanschluss min. 7 bar
Spannung / Frequenz 230 V / 50 Hz

Automatisierung

Der 8-fache Materialwechsler erlaubt es Ihnen, die Materialverwaltung in die Maschine zu integrieren. Profitieren Sie von einer übersichtlichen und umfangreichen Datenbank, die je nach Restauration die ideale Disc bereitstellt und diese automatisiert in die Maschine einwechselt. Durch diese Logistik können Aufträge reihenweise und automatisiert abgearbeitet werden, die Arbeitszeit Ihres Labors wird optimal ausgenutzt. Bearbeitete Discs werden nach der Bearbeitung in das Magazin zurückgewechselt und können ohne Unterbrechung des Fräsprozesses entnommen werden.

Materialien

 

Trockenbearbeitung

  • Zirkonoxide
  • Kunststoffe
  • Wachse
  • CoCr

Nassbearbeitung

  • Glaskeramiken
  • Kunststoffe
  • Komposite

Software

Das Softwarepaket der Zenotec select hybrid umfasst neben der Maschinensteuerung auch die bewährte Zenotec CAM Software. Sie hilft bei der Rohlingsverwaltung und steht für platzsparendes Nesting bei schnellsten Berechnungszeiten. Ergänzt wird die Performance des Zenotec CAM durch bewährte Wieland Frässtrategien und Fräsergeometrien. Ein Garant für optimale Fräsergebnisse.

Ansprechpartner

Fon: +49 72 31/37 05-0
Fax: +49 72 31/35 79 59
E-Mail:
infowieland-dental.SPAMPROTECTION.de

Ihren speziellen Ansprechpartner finden Sie hier!

Fernwartung starten Download Download