Montag, 18. März. 2019

AGC Micro Vision Goldbad

Das AGC Micro Vision Goldbad für das Gerät AGC Micro Vision ist in versiegelten Kunststoffflaschen à 0,5 l erhältlich. Das Bad enthält 17 g/l ausarbeitbares Feingold. Das Bad kann pro Einsatz jeweils nur einmal verwendet werden. Der für glatte Abscheidungen mit strahlenden Oberflächen notwendige Glanzzusatz ist im Bad bereits enthalten.

Galvanoschichten, die mit diesem Bad in den dafür vorgesehenen AGC Micro Vision Geräten hergestellt werden, weisen Härtewerte bis zu 170 HV auf. Mit dem für dieses System entwickelten Härtezusatz lassen sich die erreichbaren Härtewerte sogar bis auf 220 HV steigern. Durch die separate oder auch gleichzeitige Anwendung des AGC NEM-Aktivators lässt sich das Bad auch optimal für die Anwendung auf AGC NEM-Primärteilen abstimmen.

AGC Basic Liquid

Zur Friktionsvergoldung im AGC Micro Vision System wird bei der Anwendung in Verbindung mit dem AGC Friktionsvergoldungs-Kit zwingend das AGC Basic Liquid benötigt.

Das AGC Basic Liquid kommt in Verbindung mit AGC Micro Vision Goldbad zum Einsatz.

AGC Micro Vision Vergleichstabelle

Anhand der Vergleichstabelle wird die Größe der Objekte bzw. die Stromstärke im AGC Micro Vision System bestimmt.

Ansprechpartner

Fon: +49 72 31/37 05-0
Fax: +49 72 31/35 79 59
E-Mail:
infowieland-dental.SPAMPROTECTION.de

Ihren speziellen Ansprechpartner finden Sie hier!

Fernwartung starten Download Download