Montag, 24. April. 2017

Dentales Galvanoforming in einer neuen Dimension

Vor mehr als 30 Jahren erfolgreich von Wieland unter dem Markennamen AGC (Auro Galva Crown – galvanische Goldkrone) eingeführt und in der Prothetik etabliert, ist das Galvanoforming keine „Modeerscheinung“, sondern mehr denn je eine biologisch hochwertige und komfortable Versorgung. Das hat seine guten Gründe. Trifft hier doch das ausgereifteste Verfahren unter Verwendung von reinem Gold auf ausgeprägte Patientenwünsche und wachsendes Potential bei herausnehmbarem Zahnersatz.

Schon 1986 hat Wieland erstmals die Galvanotechnik auf bioverträgliche und umweltschonende Weise mit einem ungiftigen Goldbad in die Dentallabore gebracht. Ständige Weiterentwicklung von Gerätetechnik, Materialien und Goldbädern hat nicht nur die Wirtschaftlichkeit im Labor verbessert, sondern auch die Indikationsbandbreite erweitert. Insbesondere die hervorragenden Passeigenschaften machen Galvanogerüste so einzigartig. Insgesamt steht AGC Anwendern heute ein ausgefeiltes System aus automatisierten Geräten und perfekt darauf abgestimmten Bädern und Materialien zur Verfügung: Garant für prothetische Arbeiten der Extraklasse.

Lesen Sie mehr über die Indikationen der AGC Galvanotechnik oder informieren Sie sich über die AGC-Produkt-Palette.

MicroVision - Überzeugende Anwendung durch ein perfekt abgestimmtes System

AGC MicroVision ist das führende vollautomatische dentale Galvanosystem. Sicherheit, Robustheit und Beständigkeit der Geräte waren und sind die Stützpfeiler der Marktführerschaft von Wieland in der dentalen Galvanoforming-Technik. Über ein selbsterklärendes und menügesteuertes Touch Panel mit hinterlegten Galvanisierungsprogrammen ist ein komfortables Arbeiten gegeben.

Die Bearbeitungsprozesse werden überwacht und sind vom Anwender auf dem Display jederzeit nachzuvollziehen. Auch die manuelle Bedienung ist einfach und komfortabel. Bestückung und Reinigung gehen leicht von der Hand.

Im Überblick zeigt sich, warum AGC MicroVision an der Spitze steht:

  • Bewährte Wieland AGC Markenqualität in vollendetem Design
  • übersichtliche Bedienung durch selbsterklärendes, menügeführtes Touchscreen
  • Wiederverwendbare Magnetkontaktstäbe mit einfacher Positionierung
  • Für Dentalgeräte einzigartiges, fleckenresistentes Gehäusematerial „Varicor“
  • Becherglas mit Tragegriff und Verschlussclip für komfortables Handling
  • Restgoldgewinnung im Gerät durchführbar

Weitere Informationen über das AGC MicroVision finden Sie hier.


Ansprechpartner

Fon: +49 72 31/37 05-0
Fax: +49 72 31/35 79 59
E-Mail:
infowieland-dental.SPAMPROTECTION.de

Ihren speziellen Ansprechpartner finden Sie hier!

Fernwartung starten Download Download